Der Yacht Club Rursee startete mit sechs Seglern bei der 16. Auflage des Contest Cups vor Medemblik.

Mit der SY Thalatta startete die Mannschaft in der Klasse der Schiffe ab 40 Fuss, hier traten 11 Yachten gegeneinander an.
Insgesamt begaben sich 32 Schiffe von 26 bis 55 Fuss ins Rennen. Allesamt Contest Yachten, die übrigens in Medemblik gebaut wurden.

Während der erste Lauf am Samstag mit mäßigen 2-3 Windstärken aufwartete, waren die anhängenden 3 Läufe mit wesentlich besseren 4-6 Windstärken besetzt. Das unglaublich tolle Wetter mit warmen Temperaturen ermöglichte traumhafte Segelbedingungen.
Mit bestem Unterhaltungsprogramm nach der Regatta wusste die Werft zu überzeugen und nette Menschen aus der gesamten EU kamen zusammen und feierten in die Nacht.

Ergebnismäßig lief es dann auch nicht schlecht: Die YCR Crew lag am Samstag Abend auf Platz 5 und konnte nach spannenden Rennen am Sonntag den 3. Platz für sich entscheiden. Das wäre ohne den herausragenden Teamgeist nicht möglich gewesen, was auch der Werftchef mit Lob an die jüngste Crew der Regatta kundgab.
Tolles Wochenende, coole Crew, beeindruckende Organisation.