Segelausbildung

  • Geschrieben von Jörg Stransky
  • Veröffentlicht: 12. März 2013

Leider ist der geplante Kurs zum Sporbootführerschein nicht zu Stande gekommen, da nicht genug verbindliche Anmeldungen vorlagen.

Wer also noch Interesse an der Ausbildung zum Segelschein hat kann sich noch bei mir melden. 

Am besten per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tauchgang im Winter

  • Geschrieben von Jörg Stransky
  • Veröffentlicht: 12. Februar 2013

 

Am Samstag den 9.Feb.2013 wurden bei uns die Seile des B-Stegs auf eine mögliche Überschneidung mit der Druckwasserleitung der Kläranlage überprüft. Dazu war ein Tauchereinsatz nötig der wie schon in den Vorjahren von Tauchern des Dürener Unterwasserclubs durchgeführt wurde. Bei Temperaturen von 4° C nicht unbedingt ein vergnügen. 

Nicht Weltmeister, aber gut

  • Geschrieben von Detlef Müller-Böling
  • Veröffentlicht: 23. September 2012

Für den Weltmeister hat es nicht gereicht, aber Detlef Müller-Böling erreichte sein bisher bestes Ergebnis bei seiner sechsten WM-Teilnahme im 2.4mR. 90 Teilnehmer aus aller Herren Länder waren nach Italien gekommen, um vor der Küste von Porto San Giorgio um die Medaillen zu kämpfen. Das Wetter meinte es noch sehr gut mit den Seglern: Sonne und zwischen 20 und 25 Grad.

Der perfekte Winterabend

  • Geschrieben von Jörg Stransky
  • Veröffentlicht: 09. Dezember 2012

Der perfekte Winterabend,

mit Fackelwanderung bei herrlichem Winterwetter, mit vielen Kindern und Familien. Schon beim Treffen in der Woffelsbacher Mitte gab es Kakao und Glühwein bevor der Fackelmarch hoch zur Schilsbachstraße begann. Dort erwarteten uns Feuer und Musik, sowie warme Getränke und der Nikolaus mit Gaben für die Kinder.

Der Ausklang fand im Yachtclub statt, bei Kaminfeuer, Weihnachtsmusik und leckerem Essen. Schade für alle die nicht da sein konnten.

 

Fackelwanderung

  • Geschrieben von Uli Breuer
  • Veröffentlicht: 27. November 2012

Am Samstag den 08.12.12 findet gemeinsam mit allen Woffelsbachen die Fackelwanderung statt. Das war letztes Jahr ein toller Erfolg. Wir treffen uns um 16.00 Uhr vor dem Clubhaus und gehen dann gemeinsam zur neuen Mitte. Dort erhaltet ihr alle eine Fakel bevor es dann durch das romatische Woffelsbach geht. Zum Abschluss kehren wir gemeinsam in den Club ein und können dort bei einem gemütlichen Besammensein die Erlebnisse der Saison austauschen.

 

Uli Breuer westdeutscher Meister 2011

  • Geschrieben von Jörg Stransky
  • Veröffentlicht: 30. August 2011
Uli Breuer wurde mit vier ersten Plätzen Gesamtsieger und damit Westdeutscher Meister.
Uli Breuer wurde mit vier ersten Plätzen Gesamtsieger und damit Westdeutscher Meister.

Nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in der Finn-Dinghy-Klasse in Punta Ala und dem Sieg bei der Travemünder Woche konnte Uli Breuer nun auch die Westdeutsche Meisterschaft für sich entscheiden. Bei Windstärke 3 bis 4 trafen sich am 27./28. August 19 Finns am Sorpesee für die Iserlohner Glasenhur - Westmeisterschaft.

YCR Finn Team prägt Master Weltmeisterschaft

  • Geschrieben von Uli Breuer
  • Veröffentlicht: 02. Juni 2012
Sabine Breuer, als einzige Frau belegte insgesamt den 100. Platz

Vom 27.5 bis 1. Juni hat die Master (Segler über 40) Weltmeisterschaft der Finn-Dinghi Klasse in Pwllheli (Wales - UK) stattgefunden.
3 Segler des YCR haben teilgenommen:
Sabine Breuer, Uli Breuer und Michael Woiwode.

Uli Breuer wurde vierter. Sabine Breuer gewann die Damenwertung.
Bei 133 Teilnehmern aus aller Welt setzten sie sich im Pwllheli gegen einer sehr qualifizierten internationalen Konkurrenz in insgesamt 6 Wettfahrten durch.

Starker Auftritt des YCR SAILING TEAM

  • Geschrieben von Ingmar Knieriem
  • Veröffentlicht: 08. Juli 2011
Kapuzenshirts des Sailing Team Yacht Club Rursee
Kapuzenshirts des Sailing Team Yacht Club Rursee

Am 22.05.2011 wurde das Opti Anfänger Training für die erste Ausgabe der Kapuzenshirts
des Sailing Team Yacht Club Rursee genutzt.
Die Opti- Kinder waren sichtlich von dieser Initiative begeistert, denn nun ist dieses Projekt,
welches erstmals auf der Jugendversammlung am 11.12.2010 durch den Jugendsprecher Tobias Vomberg vorgestellt wurde, realisiert.
Natürlich würde all dies auch nicht ohne den entsprechenden Wind, also die Unterstützung funktionieren,
das Sailing Team hat daher die weltweit tätige Zertifizierungsfirma IMCI als Hauptsponsor gewonnen.

Opti Team räumt Youngster Cup ab

  • Geschrieben von Ingmar Knieriem
  • Veröffentlicht: 04. Juli 2011
YCR Opti Team
YCR Opti Team dominiert Youngster Cup

Niklas Breuer gewinnt erneut die Regatta nach dem Erfolg von 2010.
Bei 20 Teilnehmern in der B-Gruppe und 4 in der C-Gruppe belegen Merit Breuer und Melina Schuhl den 2. und 3. Platz.
Die weiteren Platzierungen des YCR: Leonardo Heinemann (6), Dario Poloni (10), Merle Stransky (13).
Dabei wurde auch wie im letzten Jahr die Team-Wertung gewonnen.
Mit dem Ergebniss wird die gute Jugendarbeit des YCR bestätigt: Das Opti Team ist auf dem Weg die Rursee Regatta-Saison zu dominieren, wie schon 2010.

Aktuelle Stauhöhe
 
Pegelstände als Zeitreihen

Back to Top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok