Bei der traditionellen Opti Regatta „Rund 9“ die jährlich durch den SSC ausgerichtet wird, gingen die vorderen Plätze an Maya Langhammer und Malte Treder vom YCR.
Maya Langhammer siegte bei den Opti C Startern und Malte Treder gelang ein hervorragender zweiter Platz im Opti B-Feld.
Es wurden vier Läufe gesegelt, davon drei am Samstag, der mit Böen von 5 – 6 Windstärken dem Seglernachwuchs einiges abverlangte.
Zum Glück gab es am Abend für alle Teilnehmer reichlich Hot Dogs, so dass dank der tollen Gastfreundschaft des SSC die Segler gestärkt in den vierten Lauf am Sonntag gingen.
Heute war es dann deutlich entspannter mit nur noch zwei bis drei Beaufort.

Herzlichen Glückwunsch, insbesondere vom Trainerstab! Gut gemacht!